Komm zurück

Der Late Bio-Ciaculli-Mandarin

Sie wurde in den 1940er Jahren entdeckt und ist eine spontane Mutation des Havanna-Mandarins: eine neue Sorte, die von Februar bis April reift.

Es zeichnet sich durch eine dünne, intensiv orange gefärbte Haut aus, die leicht an den Segmenten haftet und sich leicht vom Fruchtfleisch löst. Die Frucht hat eine runde, abgeflachte Form und ist sehr saftig.

Der Late Ciaculli ist außerdem reich an den Vitaminen B1 und B2, die den Appetit anregen, die Verdauung anregen und die Atmungsorgane verbessern.

Duftend, süß und mit wenigen Samenkörnern: voll Vitamin C!

Nicht vorrätig