Die kleinen Orangen schmecken sehr gut

Die kleinen Orangen schmecken sehr gut

Wir haben immer gedenkt, dass die Größe ankommt. Ein Konzept, das immer enorme Diskriminierung verursacht. Wir wollen alle von Ihnen für dieses Thema sensibilisieren: Schluss mit der Diskriminierung der kleinen Orangen! Das ist ein heikles Thema, das in den letzten Tagen auch die Institutionen einbezieht (vor allem Francesca Argentati, Präsidentin des Bezirks “Sizilianische Zitrusfrüchten”).

Lassen Sie uns Klarheit schaffen…

Wie viele von Ihnen vor einem Korb mit Orangen die größeren Früchten bevorzugen? Wahrscheinlich die Mehrheit. Sie denken, dass Sie den besten Kauf gemacht haben: das ist nicht immer so.

Das ist die erste Frage: was wollen Sie mit den Orangen tun? Wenn Sie einen Saft machen oder die Orangen Ihren Kindern geben, wahrscheinlich das ist nicht die richtige Option.

Die kleinen Orangen sind die besten auszupressen, im Gegensatz zu den großen Orangen (82/88), die weniger geeignet sind. Außerdem, für ein Kind ist eine kleine Orange einfacher zu essen. Die Frucht ist eine Vitaminquelle und Ihr Sohn schätzt eine kleinere Orange, die für ihren Appetit besser ist.

Eine kleine Orange enthält die gleichen Nährstoffe und die gleichen organoleptischen Eigenschaften einer größen Orange. Auch die Produktionskosten sind gleich einer größeren Frucht. Dennoch der Markt – vor allem der organisierte Einzelhandel – verachtet diese kleineren Früchte und bestraft die italienische und sizilianische Produktion, die bezüglich der Zitrusfrüchte hervorragend ist. Die Leute vorziehen oft die ausländischen Orangen, die in einigen Fällen nicht auf natürliche Weise angebaut werden.

Wollen Sie eine Frucht aus ökologischen Anbau? Nehmen Sie, was die Natur bietet. Die Produktion verändert von einem Jahr zum nächsten. Die Früchte werden nicht in einer Fabrik hergestellt.

“Wir sprechen über Obst – ein Produkt der Erde – wir herstellen keine Schraubenbolzen”, sagte die Präsidentin Francesca Argentati. “Die Sizilianer anbauen Bäume auch in kleinen Gärten seit Jahrhunderten ohne die Natur zu schädigen. Wir möchten, dass auch die Verbraucher das kennen, um die Produkte made in Italy immer zu kaufen. Unsere Produkte werden mit Sorge von Generationen von Landwirten angebaut. Viele Landwirten beschäftigen sich mit dem ökologischen Anbau, in dem Sizilien den höchsten Anteil an der Erzeugung auf nationaler Ebene hat”.

Nächstes Mal berühren Sie die Orangen, fühlen Sie ihres Aroma: denken Sie nicht an die Größe!

Condivi suShare on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+